DIY Autumn Leaves



Gestern hatten meine beiden Mädels Wandertag mit ihrer jeweiligen Schulklasse.
Das hieß: keine Hausaufgaben!


Und deswegen hatten wir Zeit uns kreativ auszutoben :-)!


Wir haben aus Papier Herbstblätter gefaltet.
Das ging ganz einfach und sehr schnell, was ja immer gut ist ;-)!
Wir haben sie aus schwarzem Tonpapier, weißem Zeichenpapier und naturfarbenem Packpapier
gebastelt.
Dazu braucht man jeweils ein quadratisches Stück Papier.
Wir hatten Quadrate zu je 9 x 9 cm.
Diese schneidet man diagonal einmal durch, so dass man 2 Dreiecke hat.
Danach beginnt man an der breiten Seite, das Dreieck wie eine Zieharmonika
zu falten, bis das ganze Dreieck gefaltet ist.


Anschließend faltet man das Ganze einmal in der Mitte, wie auf dem Bild oben
und schneidet die oberste Spitze knapp ab.
Um die gefaltete Mitte bindet man entweder einen Faden oder wickelt einen Draht 
rundum oder lässt es einfach so wie es ist, je nachdem wie man es später verwenden möchte.
Mit einem Heiß-oder Bastelkleber fixiert man die Innenseiten, drückt sie aneinander und 
lässt sie trocknen. Danach braucht man nur noch das Blatt in Form zu bringen.
Fertig!



Das hat uns sehr viel Spass gemacht und so sind auch relativ viele Blätter entstanden!

Ein paar, an denen wir den Draht befestigt hatten, haben wir an einen Ast gebunden ...


... und die anderen, an die wir eine Schnur gebunden hatten, haben wir als
Anhänger verwendet.


Und alle übrigen finden mit Sicherheit noch eine andere Verwendung :-)))!


Da wir noch mehr Papier gestern zur Verfügung hatten, haben wir/bzw. ich noch
etwas anderes daraus gemacht!

Das zeige ich Euch beim nächsten Mal !

Einen schönen Abend wünsche ich Euch,

♥♥♥
alles liebe
Yvonne 



Kommentare:

  1. Liebes Fräulein Klein,
    Ihnen gehen aber auch nie die Ideen aus!!!!

    ♥ Franka

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Idee! ;-) Läd zum nachmachen ein!
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Yvonne,
    ein sehr schöne Idee!!! Die Blätter sehen ganz toll aus!!! Die einfachsten Sachen sind doch meistens die besten!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. ... morgen, ja, da bin ich auf der Wies´n,
    ui, und richtig die Kamera muss ich noch einpacken ;O)
    Ja ich liebe solche Nachmittage ohne Hausaufgaben, feine Sache habt ihr da gemacht!
    Seid lieb gegrüßt,
    herzlichst
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Great idea - thanks for sharing! :)

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbare Bastelidee! Einfach und eine tolle Wirkung! So liebe ich das! GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  7. total zauberhaft deine Idee.. und ich wundere mich gerade, dass alle dein Buch schon in den Händen halten, nur ich nicht :(
    Ich warte so sehr darauf

    AntwortenLöschen
  8. Sehr hübsch und die halten sich auch so lange. :)

    AntwortenLöschen
  9. You have been very creative with your daughters!! I think they liked this more then making their homework :)!

    Wish you a lovely evening! Many hugs, Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Yvonne,

    wo nimmst du immer nur all die tollen Ideen her?
    Sehr schön sind die Herbstblätter geworden!

    Liebe Grüße,
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  11. liebe yvonne, dies ist eine wahnsinnig schöne bastel- und dekoidee! ich habe heute dein buch gekauft und bin wirklich hingerissen von deiner kreatitivät und deinem talent! du bist echt beeindruckend! soviele hübsche ideen, ich bin ein fan, herzliche waldgrüße, dunja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Yvonne
    hübsche Herbstblätter habt ihr gebastelt! Gemeinsam kreativ sein macht riesen Spass!
    Lieben Gruss
    Moni

    AntwortenLöschen
  13. Wow Yvonne,
    tolle Idee. So einfach, aber so wirkungsvoll.
    Echt toll.
    Werd´ ich sicher auch mal machen!

    Hab einen schönen Abend.
    Alles Liebe
    Henrike

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yvonne,
    ich habe gerade in Florenz Erinnerungen geschwelgt :)
    So eine schöne Stadt!!!
    Bei uns geht es jetzt auch wieder mit der Bastelei los, das Wetter ist zur Zeit
    sehr herbstlich!
    Liebe Grüße,
    Kiki

    AntwortenLöschen
  15. Meine liebe yvonne ;-)
    Die blaetter sehen soooo wundervoll aus. Eine schoene alternative zu den naturblaettern.
    Habe mir dann buch bestellt;-) und warte nun sehssuechtig drauf ;-)

    Saskia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Yvonne,
    eine tolle Idee mit den Blättern. Danke für die Info.
    GGGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  17. Hi Yvonne!!! Die Vase sieht ja hübsch aus!!! Die würde sich auch in meiner Wohnung sehr gut machen ;) Das sieht echt toll aus mit der selbstkreierten Deko!!! Ganz liebe Grüße Jeannette

    http://rimanerenellamemoria.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Was für eine tolle Idee. :) Schöne Herbstblättern! Wünsche dir ein schönes Wochenende! xo

    AntwortenLöschen
  19. Hej!

    Deine Fotos gefallen mir total gut.
    Vor allen Dingen der schwarz/weiß/gelb Kontrast.
    Deine Anhänger machen sich bestimmt auch gut in einem "Türherbstkranz" .. das wird gleich mal ausprobiert :)

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  20. Eine nachahmenswerte Sache. Tolle Idee. Ich werde die Idee sehr gern mit meiner Mal- und Bastelgruppe aufgreifen.Danke.
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Schön! Solche hatte ich im vorigen Jahr auch. Im Moment ist mir nicht so nach Basteln...
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  22. Geniale e bellissimo.
    buon fine settimana. claudette

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschoen! Bin total begeistert von dieser simplen aber doch fabelhaften Idee! Da es bei uns leider nicht so viele schöne Herbstblätter gibt, werde ich das bestimmt auch mal selbst ausprobieren!

    Lieben Gruss,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Was eine tolle Idee! Und so einfach! Sieht ganz wunderbar aus! Auch wenn bei uns in Australien der Fruehling vor der Tuer steht... Werde also erst in ein paar Monaten nachbasteln koennen :)

    AntwortenLöschen
  25. Ui, de sehen aber süß aus! Hab hier auch schon etwas was ich damit verschönern kann! Danke für den Tipp :)

    AntwortenLöschen
  26. Wieder eine ganz tolle Idee, liebe Yvonne! Hab gestern dein Buch bekommen: es ist ein Traum. :)

    Viele liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  27. oh, wow. die sehen total schick aus... und ganz einfach. eine schöne idee, dass werde ich gleich mal ausprobieren.
    liebe grüße,
    phin

    AntwortenLöschen
  28. Das sieht wunderbar aus. Ganz toll gemacht und wieder so schöööne Fotos.
    Hab ein tolles Wochenende! :)

    AntwortenLöschen
  29. Guten Morgen liebe Yvonne,

    schön, schön, schön :)

    Wünsche euch ein schönes Wochenende :)

    Liebe Grüsse
    Natalie Barth

    AntwortenLöschen
  30. Das ist ja wirklich supereinfach!
    Ich glaube, ich werde ein paar Blätter
    in meinen Hortensienkranz binden.

    Lieben Gruß,
    Veridiana

    AntwortenLöschen
  31. Hi Yvonne,

    These are just beautiful!


    Wishing you a lovely weekend.
    xoxo Rozmeen

    AntwortenLöschen
  32. Oh, das gefällt mir aber sehr gut, was ihr da so gebastelt habt. Mit dem schwarzen Papier sieht das richtig edel aus!! Sehr schön - so macht der Herbst dann auch mir Spaß - danke ;)!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende für dich.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  33. Very cute they are! Especially that in a vase. Lovely, small craft for autumn evening. Autumny Hugz for You!

    AntwortenLöschen
  34. Manchmal, da muss man es einfach sagen: Du bist eine echte Vorzeige-Mami :)

    AntwortenLöschen
  35. Nice and poetic idea ! I love Autumn !
    Sweet week-end of Autumn Yvonne,
    Liebe Grüsse,

    Nathanaëlle

    AntwortenLöschen
  36. Sieht wirklich seeeehr hübsch aus!

    AntwortenLöschen
  37. ich wollte glatt schon Origami-Blätter falten - aber die sehen natürlich viel schöner aus und sind kinderkompatibel - da ist der morgige Feiertag gerettet, trotz angekündigtem WIND. LG Anja

    AntwortenLöschen
  38. ich hab deine wundervolle dekoidee "geklaut" :-) aber gleichzeitig natürlich zu dir verlinkt, schau mal http://rundum-schoen.blogspot.ch/2012/10/diy-gefaltete-herbstblatter-inkl.html

    ach ja, du hast einfach einen hammer blog! und das nebst einem strengen mutter-dasein....Respekt!

    <3 Lily

    AntwortenLöschen